Was kostet ein E-Mail

Wie so viele andere Mitarbeiter erhalte ich täglich Mails, welche an das ganze Team gesendet werden. Darunter sind neben Werbung auch CFPs, Rückmeldungen von Seminaren, Informationen zur Strategie oder dem aktuellen Quartal und natürlich (spannende) Newsletter vom Unternehmen.

Die Rechnung, was so ein Mail kostet, ist relativ einfach:
– Verfassen: 20min
– Ablenkung des Empfängers aus seiner aktuellen Tätigkeit und bis er wieder in seiner eigentlichen Tätigkeit ist: 10 min
– Lesen des Inhalts: 5min
– Kurzdiskussion mit dem Büronachbarn: 5min

Somit beschäftigt sich ein Mitarbeiter rund 20 min pro Mail.

Bei einem mittleren Unternehmen oder ein Team mit 50 Mitarbeiter werden daher etwa 17h aufgewendet. Bei einem Stundenansatz von 150.- ergibt dies 2’550.- pro simplen Mail respektive 51.- pro Mitarbeiter.

Die Überlegung ist da naheliegend, ob dem Team ein Mail geschickt wird oder es zum Mittagessen eingeladen werden soll.

p.s. Zeit für diesen mini-Blog 30min

Schreibe einen Kommentar